Spendenprojekt "Klassenräume" beeendet

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Unterstützer Ombilis,

wir danken Ihnen im Namen der San von Ombili sehr herzlich dafür, dass Sie mit Ihren Spenden in den vergangenen Jahren die Erweiterung der Ombili-Grundschule ermöglicht und die dafür erforderlichen 85.000 € zur Verfügung gestellt haben. 

Die beiden neuen Klassenräume, die beiden Lehrmittelräume und die Bibliothek sind in ständiger Nutzung. Auch die drei neuen Lehrerwohnungen ermöglichen den Erzieherinnen und Erziehern einen sehr guten Wohnstandard.

Es steht noch ein neuer Toilettenblock bzw. die Totalüberholung und ggf. Erweiterung der vorhanden Toiletten aus. Dieses Teilprojekt soll im neuen Jahr in Angriff genommen werden. Die Ursache für diese Verzögerung liegt in der im Januar 2018 ungeplanten Übernahme der Vorschulklasse in die Verantwortung der Stiftung. Weitere Informationen dazu siehe im Folgetext.

Inzwischen war es möglich, durch die dafür gerichteten Spenden, den 40 Jahre alten kaputten Traktor durch einen neuen zu ersetzen. Dieser ist für die tägliche Arbeit im Stiftungsgarten, die Bau- und Reinigungsaktivitäten in den Dörfern, Farmarbeiten und Holzwirtschaft sowie die geplante Gartenerweiterung um 25 ha und vieles andere mehr unentbehrlich. Auch dafür herzlich Dank.

Über die neuen Herausforderungen haben wir bereits in unseren Reiseberichten informiert.

Aktuelles Spendenprojekt

Weiterführung der Vorschule

Spendenaktion

Carcassonne Safari

Freundeskreis Gesundheit für Ombili Berlin-Brandenburg e.V.
Copyright 2019. All rights reserved

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.