Abschlußfeier für die Vorschulkinder

Am Freitag, dem 16. November, gab es ein großes Fest zur Verabchiedung der Schülerinnen und Schüler der Vorschulklasse.  Die älteste Gruppe des Kindergartens wird nun bald die Vorschule besuchen. Es war eine sehr schönen Zeremonie, die mit sehr viel Liebe von der Lehrerin, Dolly de Wet, dem Assistenten Marthin Aromo (San von Ombili), den Mitarbeitern des Kindergartens und den Freiwilligen Diana und Lilly vorbereitet wurden.  Der Gemeindechor sang und auch die jüngsten Kindergartenkinder brachten den älteren ein Ständchen. Nach der offiziellen Feier in der Gemeindehalle ging es anschließend im Kindergarten weiter. Dort wurden von den beiden Freiwilligen und den Erziehern kleine gebastelte Zuckertüten überreicht und mit Fruchtsaft angestoßen.

Sowohl das Vorstandsmitglied Andre Struwig als auch der Manager und Vorsitzender des Schulvorstandes, Klaas de Wet, sprachen zu den Kindern und Eltern. Beide bedankten sich herzlich bei unserem Freundeskreis.  Da der Staat sich Anfang des Jahres aus den Vorschulklassen zurück gezogen hatte, beschlossen wir die Übernahme und die finanzielle Absicherung dieser wichtigen Klassenstufe einschließlich des Lehrer- und des Assistentengehaltes. So kann die bisherige Lehrerin  ihrem großen Erfahrungsschatz auch weiterhin für unsere Ombili-Kinder einsetzen. Gleichzeitig wurde die Vorschule strukturell und inhaltlich mit dem dreistufigen Kindergarten zusammen geführt. Die älteste Gruppe wurde geteilt und ein weiterer Kindergärtner eingestellt.

Der Freundeskreis möchte sich an dieser Stelle bei allen Spendern bedanken, die dieses wichtige Projekt mit ihrer Unterstützung möglich gemacht haben.

Aktuelles Spendenprojekt

Weiterführung der Vorschule

Spendenaktion

Carcassonne Safari

Freundeskreis Gesundheit für Ombili Berlin-Brandenburg e.V.
Copyright 2019. All rights reserved

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.